weiter


Lüftungsanlagen


Montage und Reinigung von Schiedel AERA-Bedarfslüftungsanlagen


Schiedel AERA-Bedarfslüftung ist ein innovatives, feuchtigkeitsgesteuertes Wohnlüftungssystem für den Neubau. Ihren Anwendungsbereich findet die kontrollierte AERA-Bedarfslüftung im Einfamilienhausbau. Dort kann die AERA-Bedarfslüftung bereits bei der Rohbauplanung berücksichtigt und während der Rohbauphase durch die monolithischen Bauelemente schnell und einfach installiert werden.

Mit dem Einsatz von AERA-Bedarfslüftung spüren Sie die Vorzüge schnell selbst. In allen Räumen wird rund um die Uhr kontrolliert und bedarfsgerecht gelüftet. Automatisch haben Sie durch diese baulogisch sinnvolle Funktionsweise immer die richtige Menge Luft zum richtigen Zeitpunkt im richtigen Raum. Der Zwang des Fensterlüftens hat sich damit erledigt. Es wird weder zu viel noch zu wenig gelüftet.

Für Einfamilienhäuser oder Wohnungen bis max. 180 m².



Werterhalt und Einsparpotenzial

Eine Wohnraumlüftung sorgt für optimale Luftverteilung in den Räumen, während verbrauchte, oder schadstoffhaltige Luft automatisch ausgewechselt wird. Für ausreichende Lüftung der Gebäudesubstanz wird gesorgt und das Feucht- oder Schimmelpilzrisiko erheblich reduziert. Teure Sanierungsmaßnahmen werden vermieden.

Der verringerte Heizenergieverbrauch durch Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung ist gut für die Umwelt und gut für Ihr Portemonnaie. Häuser ohne Lüftungssysteme entsprechen nicht mehr dem modernen Standard und verlieren künftig an Wert.